4 Gedanken zu „Göttlich“

    1. Hallo Martina, oh da freu ich mich über deinen Besuch :-)
      Ja, die Hunde sind wirklich sehr rücksichtsvoll – und das Ententierchen recht penetrant ;-) ;-)
      Gruss :zuwink:

  1. Unglaublich, was mag nur in dem kleinen Entenkopf vor sich gehen. Ist er ein kleiner Masochist oder größenwahnsinnig, euer Ferdinand?

    Süß auch die Watschelfamilie und die fleckigen Säulis … zu niedlich … muss herrlich sein, das live zu erleben. Danke für das Filmchen, liebe Frieda. Ja, es ist wahrlich göttlich!!!! :herz: :wein: :-)

    Ganz liebe Grüße zu dir! :zuwink:

    1. Moin, liebe Morgentau,
      ja, die durch das Bild wankenden Schweine fand ich auch toll! Und dass als das Viehzeugs so durcheinander läuft… geht doch…
      Früher haben wir auch Hühner und Hasen im gleichen Gehege laufen lassen – die haben sich manchmal bisschen dämlich angeguckt oder auch mal unbeholfen dezent am anderen rumgestochert, aber es war alles einvernehmlich friedlich.
      Grüssle :zuwink:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

:zuwink:
 
:zuwink:
:gut:
 
:gut:
:doof:
 
:doof:
:grübel:
 
:grübel:
:wirr:
 
:wirr:
:juhuu:
 
:juhuu:
:cool:
 
:cool:
:herz:
 
:herz:
:rose:
 
:rose:
:-)
 
:-)
:flöt:
 
:flöt:
:jepp:
 
:jepp:
:wein:
 
:wein:
:schreib:
 
:schreib:
:-(
 
:-(
:hm:
 
:hm:
;-)
 
;-)
:xx:
 
:xx:
:zz:
 
:zz:
:wälz:
 
:wälz:
:D
 
:D
:oo:
 
:oo:
:lol:
 
:lol: